Online-Kurssystem

Natürlich biete ich mein gesamtes Seminarprogramm auch als Online-Kurssystem an. Ich nutze dafür die Videokonferenzplattform Zoom. Wenn Sie als Leiter_in einer Institution der Erwachsenenbildung oder als Teilnehmer_in Interesse an einem Kurs haben, schreiben Sie mir bitte eine Mail. Ich werde mich so rasch wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Warum Zoom? Ich habe beschlossen, hier eine Abwägung zwischen Nutzen und Datensicherheit vorzunehmen. Ob Zoom nun wirklich hinlänglich datensicher ist, darf getrost bezweifelt werden. Ich selbst habe in all den Jahren keine schlechten Erfahrungen damit gemacht, und der Nutzen überwiegt für mich die Risiken: Die Übertragungsqualität ist gut, es gibt die Möglichkeit eines unkomplizierten internen Dateiversands (z.B. für die Texte innerhalb einer Schreibwerkstatt oder für Teilnehmer_innenskripte), Whiteboard-Freigabe, private und öffentliche Chats, nonverbale Reaktionsmöglichkeiten, Breakout-Groups. Außerdem ist es für Teilnehmer_innen kostenfrei, einigermaßen datensicher und besitzt kaum technische Hürden für Einsteiger_innen.
Ich werde aber weiterhin die Augen aufhalten, ob sich eine bessere – und vor allem datensichere – Lösung bietet.

Voriger Artikel

Die Stunde des E-Books?